headerbild allgemein

Die Stoerche haben nun einen Monat fleißig die drei Eier bebrühtet. Das Ergebnis bis heute könnt Ihr in den Bildern und in einem reichlich 2 Minuten langen Clip auf YouTube  sehen. (Für den Clip bitte einfach auf "YouTube" klicken!)
Am Pfingstsonnabend schlüpfte der erste Jungstorch. Am Pfingstmontag der zweite. Mutter oder Vater, -wer kann das schon unterscheiden-, füttern sehr liebevoll und permanent wird auf Stubenreinigung geachtet. Hoffendlich wartet der Dritte nicht so lang. Voriges Jahr haben die beidenmGroßen dem Nachzügler alles weggefressen , weil er sich nicht behaupten konnte..
Wir melden uns, wenn es Neues gibt.
22.05.2018 F. Schuster Jungstoerche218 04
Jungstoerche218 00Jungstoerche218 01Jungstoerche218 03

Zum Seitenanfang