headerbild allgemein

Wer schnelleres Internet will, kann seinen Beitrag leisten.
Ausbauentscheidungen werden auch durch die bekannten Bedarfe gesteuert - also der Anzahl kaufwilliger Interessenten. Die wirksamste Methode ist hier, dass Mann oder Frau sich auf der Seite des Breitbandatlasses des Landes Brandenburg registriert. Bisher war dort für das Ortsnetz Briesen (035606) ein weißer Fleck gewesen. Ein Test ergab, dass die Datenbank jetzt korrigiert ist und damit die Anmeldung ohne Umwege möglich ist..

Hier die Anleitung:

1. Die Seite www.breitbandatlass-brandenburg.de aufrufen
2. Links etwa mittig im Feld "Ort oder PLZ" Guhrow eintragen und auf melden klicken. 
3. Im Popupmenü der "Straße" sind jetzt alle Straßen des Amtes und damit auch die Guhrower Straßen zu finden. Die eigene auswählen, noch die Hausnummer eintragen und dem Menü weiter folgen.

4. Wenn alle Angaben eingetragen sind, erhält der angegebenen Email-Account eine Mail mit einem Link zur abschließenden Bestätigung. Erst nach dem dieser angeklickt wurde, erscheint der Bedarf auf der Karte im Breitbandatlas!
BBA Guhrow

Und wenn dann ganz viele rote Kreise im Bereich Briesen sind, Investmittel zur verfügung stehen und vielleicht jemand ein wenig auf politischer Ebene nachhilft, erhalten dann auch wir Geschwindigkeiten bis 100 MBit/s.

Siegfried Berthold, 16. Oktober 2014 aktualisiert: 21. Dezember 2014

Zum Seitenanfang